Teak-Holz-Investment ♥ Nachhaltige Edeholz-Direktinvestments ♥ Steuerfreie Erträge ♥ Teakinvestments 2015 ♥ Holzinvestment ökologisch
Nachhaltiges Teak-Holz-Investment 2014 mit steuerfreien Erträgen

Holz Rendite

Interessiert Sie die Holz-Rendite eines Investments?

Holz ist ein wunderbarer Stoff, natürlich und vielseitig. Daher wird Holz auch sehr als Investment geschätzt.

Jeder, der in Holz investiert, sollte von einem langfristigem Investment ausgehen. Bis auf Balsa benötigen gute Hölzer mehr als 10 Jahre, manche sogar 20 Jahre und mehr.

Mit welchen Beträgen kann man in Holz einsteigen?

  • Je nach Holz-Anbieter können Sie mit einmaligen oder mit monatlichen Beiträgen in Ihr Holz-Investment einsteigen.
  • Einmalig geht es bei den meisten Holz-Anbietern ab 5000 € pro Investment los.
  • Monatliche Beiträge für ein langfristiges Investment in Holz beginnen oft bei 100 Euro.

Prinzipiell gilt:

 Je größer die Laufzeit, umso größer die Holz-Rendite.

Allgemeine Holz-Renditen

All diejenigen Investoren, die noch nicht in Holz investiert sind, fragen sich möglicherweise nach der Rendite von Holz als Investment.

Da Holz nicht gleich Holz ist, gibt es verschiedene Renditen von Holz als Investment. Aus der Vergangenheit weiß man, dass einfaches Holz Renditen zwischen 4 bis 6 Prozent erzielen kann. Derartige Renditen werden erzielt, wenn die Pflege der heranwachsenden Bäume minimal ausfällt.

Was bestimmt die Rendite von Holz als Investment?

Die Holz-Rendite wird bestimmt durch die

  • Holzart
  • Güte des Holz, welche durch gute Pflege maximiert werden kann
  • Laufzeit des Holz-Investments
  • Inflation und Preisanstieg des jeweiligen Holzes
  • Hochwertige Nutzungen eines Holzes bedingen hohe Preise, z.B. Möbelindustrie und Fahrzeugbau einschließlich Schiffbau.

Neben diesen Angebot-Nachfrage-Preises weist Holz noch einen weiteren wichtigen Punkt auf:

Holz ist ein Investment, welches sich selbst vermehrt.

Während eine Immobilie nicht wächst, vergrößert sich aber Jahr für Jahr Ihre Holzmenge (solange Sie in Bäume investiert haben).

Edelholz weist die besten Renditen auf

Investiert ein Geldanleger in Edelholz, so sind bei guter Pflege durchaus Renditen oberhalb von acht Prozent oder sogar auch von 10 % und mehr drin. Wer auf Holz setzt, muss warten können. Bei guten Anbietern können Sie Ihr Holzinvestment dank ein gut funktionierenden Zweitmarktes wieder mit Rendite verkaufen.

Diese Rendite fällt zwar nicht so hoch was, als wenn Sie Ihr Holzinvestment bis zum Laufzeitende gehalten hätten, aber immerhin ist ein Plus drin.

Prinzipiell sollte sich ein Investment in Holz immer an Ihrer persönlichen Anlagementalität und Ihren finanziellen Spielräumen bzw. Verpflichtungen orientieren. Aufgrund der Vielzahl der Angebote findet sich immer ein passendes Holzinvestment für die jeweilige persönliche Situation eines Holzinvestors. Die dabei erzielbare Holz-Rendite hängt dann vom Anbieter des Holzinvetments ab und von der Laufzeit des Holzes, also wie lange können die Bäume wachsen.

Übrigens die meisten Teak-Investments wiesen in der Vergangenheit Holz-Renditen weit über sechs oder acht Prozent auf.

Sichere Erträge mit Dreifach-Garantie beim Kauf von Holz/Edelholz-Plantagen
Hier gibt es Infos zu Geldanlagen mit Dreifach-Garantie sowie sicheren Erträgen aus Holz bzw. Edelholz-Plantagen - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Die zwei Hauptkomponenten der Holzrendite

Die Holzrendite hängt neben Holzart und Holzqualität wesentlich von folgenden Faktoren ab:

  • Angebot und Nachfrage für Ihr Holz
  • Holz vermehrt sich von selbst


Teak-Holz-Investment-Themen sind Nachhaltiges Teak-Holz-Investment 2014 mit steuerfreien Erträgen. Suche hohe Holz-Rendite, Investment Edle Holzart hohe Qualität, Laufzeit Holzinvestment 5000 €. TEAK-HOLZ-INVESTMENT. Holz Investment. Holz Rendite.

Letzte Änderung: Donnerstag, 02.11.2017   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Teak-Holz-Investment ♥ Nachhaltige Edeholz-Direktinvestments ♥ Steuerfreie Erträge ♥ Teakinvestments 2015 ♥ Holzinvestment ökologisch